Internet - Datenschutz- Technologie - Projekte

Seit über 20 Jahren beraten wir erfolgreich und kompetent Unternehmen und Organisationen aus der Region.

Für unsere Kunden sind wir ein gefragter Ansprechpartner bei der Digitalisierung und manchmal "Feuerwehr" beim Betrieb der IT-Infrastruktur oder auch externer Datenschutzbeauftragter (eDSB). Gerne auch für Sie!

+49 221 940 589-0

info@till.net

Online-Chat

Sie sind hier: Startseite > Technik- und IT-Beratung > Web- / Shop-Optimierung (SEO) > Optimierte online-Shops für mehr Umsatz und bessere Kundenbindung

Optimierte online-Shops für mehr Umsatz und bessere Kundenbindung

Haben Sie sich schon mal gefragt, welches Potenzial Ihre online-Aktivitäten bieten?

 

  • Optimierte Shops bringen mehr Umsatz durch höhrere Conversion Rates,

  • optimierte online-Shops werden häufiger von Neukunden gefunden (Search Engine Optimization - SEO), und

  • optimierte Websites binden Kunden fester an Ihr Unternehmen.

Die Idee hinter SEO ist einfach - eine bessere Position bei Anfragen in Suchmaschinen bedeutet aller Wahrscheinlichkeit nach auch mehr Besucher auf der Internet-Seiten. Mehr Besucher führen nicht zwangsläufig zu mehr Kontakten, Anfragen oder Bestellungen über die Seiten.

Gerne verraten wir Ihnen mehr zu diesem Thema!

Weitere Hintergrundinformationen, Tipps und Ratschläge zur Optimierung, zu Inhalten und zur Useability finden Sie auf unserem Informationsportal WIP.

 

 

Useability - oft unterschätzt

Letztlich sind die Inhalte der Web-Seite nicht für Google erstellt, sondern für den Empfänger dieser Information, also den Leser, den Kunden, den Interessierten. Mehr zum Thema "Useability"  lesen Sie hier.

 

 

In 5 Schritten zur erfolgreichen Website bzw. zum ertragreichen online-Shop 

Um mit einer Website oder einem online-Shop langfristig wirtschaftlich erfolgreich zu sein, müssen diese kontinuierlich gepflegt werden. Dies geschieht am besten in fünf Schritten:

  1. Definition der Ziele, die mit der Homepage verbunden sind (z.B. mehr neue Kunden, mehr Umsatz im Shop, zusätzliche Informationen zu Produkten und Services etc.).
  2. Genaue Analyse der Stärken und Schwächen der bestehenden Seiten, Inhalte und interaktiven Elementen.
  3. Verbesserungen entsprechend der Handlungsempfehlungen (i.d.R. mehr aktueller Inhalt, kundenbezogene Darstellung "keep it small and simple", bessere Illustration etc.).
  4. Messung des Erfolgs anhand von statistischen Auswertungen. Unser Angebot: Statistische Auswertung, Zusammenfassung der umfangreichen Google Analytics Berichte
  5. Hinterfragen der erreichten Ergebnisse und Detailverbesserungen (wieder zurück zu 3.)

 

Die wichtigsten Voraussetzungen für gute Positionen in den Suchmaschinen

  • Umfangreiche Inhalte zu klaren, abgrgrenzten Themen,
  • aktuelle, regelmäßig gepflegte Inhalte,
  • gute Verlinkung von anderen, thematisch ähnlichen Seiten, sowie
  • technisch einwandfreie Programmierung und barrierefreie Darstellung. 

Immer wieder Content - warum guter Inhalt wichtig ist

Noch wichtiger als die Useability ist der Inhalt einer Web-Seite. Wer liest schon gerne langweilige Texte zu Themen, die einen nicht interessieren. Top-Tipp für die SEO: Content is King!